Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Freitag, 29. August 2008

Schlaflied


Bild: Mary Cassatt, Mohn im Feld, 1874 - 1880, (zeno.org)

Schlaflied


Schlaf mein Sohn, schlaf leis;

Das Pulver ist ganz weiß. –


Du bist ein Moslem und ein Christ,

Doch wenn du bald erwachsen bist,

Sollst du nicht nach Afghanistan,

Dort tötet dich der Taliban.


Schlaf mein Sohn, schlaf tief,

Dein Leben geht schon schief.


Komm lieber auf die schiefe Bahn,

Und geh nicht nach Afghanistan.

Nimm lieber hier dein Heroin,

Als dort dafür in ´ Krieg zu ziehn.


Schlaf mein Sohn, schlaf fest,

Beschmutze ruhig dein Nest.


Ich gebe dir den guten Rat,

Wird lieber süchtig, als Soldat.

Mach was du willst und mach auch Pfusch,

Doch mach es nicht am Hindukusch.


1 Kommentar:

Helmut hat gesagt…

Schrecklich, wenn nur noch diese satirische Alternative bleibt.

Liebe Grüße
Helmut