Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Donnerstag, 31. Juli 2008

Verantwortung




Bild: Helmut Kolle, Selbstbildnis als Trinker, 1925/26, (zeno.org)

Verantwortung

Wenn ich in deine Augen sehe,
Dann kann es sein, dass ich verstehe,
Vielleicht auch nicht.

Und vorm Gesicht

Trägst du als Maske meine Schwäche.
Es heißt der letzte zahlt die Zeche,
Du zahlst sie nicht.

Ich hör dir zu, das ist genug
Und fühle deinen Selbstbetrug.
Wozu jetzt Licht?

Du hast es so lang ausprobiert,
Dass mein Verstehen auch erfriert.

Das trag ich nicht.

Kommentare:

SuMuze hat gesagt…

Das geht sehr unter die Haut!
Verantwortung - hm, für mich klingt es nach Unberührbarkeit.

Claudia Jo. hat gesagt…

Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Selbstbetrüger von seinem Selbstbetrug lässt...

Kann Deine Zeilen sehr gut nachvollziehen. Das Empfinden hast Du treffend zum Ausdruck gebracht. Danke Dir!