Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Mittwoch, 10. Dezember 2008

Traum und Schatten


Bild: William Blake, Hekate oder die drei Schicksale, 1795, (wikicommons.org)

Traum und Schatten


Das alte Spiel von Licht und Schatten,

In Wirklichkeit und auch im Traum,

Das nicht mehr ist, das wir schon hatten,

Berührt uns nicht, wir wissen ´s kaum.


Vergeblich aber war es nicht,

Denn jene Wahrheit bleibt bestehn,

Es gibt nie Schatten ohne Licht,

Und das hat auch dein Traum gesehn.


Kommentare:

Kessi hat gesagt…

...das stimmmt, es gibt nie Schatten ohne Licht..., schön, hier einen weiteren Lyriker gefunden zu haben! :)

Paul Spinger hat gesagt…

Vielen Dank für Deinen Kommentar und immer herzlich willkommen.