Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Freitag, 26. Dezember 2008

lid fun der hertsalerlibst


Bild: Joszef Israels, Eine jüdische Hochzeit, 1903, (wikicommons.org)

lid fun der hertsalerlibst


Vu sol ikh hin – vu sol ikh her,

vu sol ikh mikhs hin kern?

ikh bin aynzint,

mayn herts dos brent,

ikh kuens nit heilkh varn.

do ztet di hertsalerlibst mayn

di ikh hob oyf disr erdn.


‫װוּ סאָל איך הין ־ װוּ סאָל איך הער,

װוּ סאָל איך מיכס הין קערן?

איך בין אײַנזינט,

מײַן הערץ דאָס ברענט,

איך קוענס ניט העיִלך װאַרן.

דאָ זטעט די הערצאַלערליבסט מײַן,

די איך האָב אױף דיסר ערדן

.

Meine Übertragung:


Das Lied von der Herzallerliebsten


Wo soll ich hin, wo soll ich her,

Wohin soll ich mich kehren?

Ich bin allein,

Mein Herz das brennt,

Es kann nicht heile werden.

Da steht die Herzensallerliebste mein,

Die ich hab auf dieser Erden.


Anmerkung:

Der Verfasser dieser Zeilen ist unbekannt, sie wurden um 1350 geschrieben. Gefunden wurde dieser Text als Glosse in einem Kommentar des Rabbi Solomon ben Yitskhok.


Kommentare:

ex - il@miro hat gesagt…

…so einfach
so komplex
so wahr
so nah
meins

Paul Spinger hat gesagt…

Vielen Dank Miro. - Ich weiß auch nicht, warum diese Zeilen so wenig bekannt sind, denn sie sind doch einfach herrlich.

ex - il@miro hat gesagt…

Juden und unsre tolerante Gesellschaft: noch heute leider
nichts viel anders als in der Vergangenheit
wenn nicht öffentlich beschimpft
dann aber verschwiegen…

Paul Spinger hat gesagt…

Danke Miro. Das sehe ich genau so. Und doch erstaunt mich die Ignoranz immer wieder.