Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Sonntag, 7. Dezember 2008

Advent Nummer Zwei


Bild: Anne-Francois-Louis Janmot, Das Gedicht der Seele 8, Albtraum, um 1880, (wikicommons.org)

Advent Nummer Zwei


Meine guten Vorsätze

Besuchen mich wieder einmal.

(Das heißt, ob sie gut sind, weiß

Ich nicht.)

Es sind wohl meine Kinder,

Aber wir haben uns nichts

Zu sagen,

So alt sind sie.


In dieser Zeit

Geben sie meinen Erinnerungen

Die Klinke

In die Hand,

Und ich

Verschwinde

In die Wälder und Träume.


Kommentare:

ex - il@miro hat gesagt…

Es sind wohl meine Kinder,
Aber wir haben uns nichts
Zu sagen,
So alt sind sie.


Genial…so älter sind wir, so weniger haben wir uns zu sagen…

@miro

Paul Spinger hat gesagt…

Vielen Dank für Deinen Kommentar.