Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Donnerstag, 18. September 2008

Zweimal - Im Zauberwald


Bild: Theodore Clement Steele, Bach im Wald, 1887, (wikicommons.org)

Zweimal - Im Zauberwald


Die Sonne tief, sie blendet oft,

Es lockt ein Farbenwald,

Der auf die letzten Strahlen hofft.

Die Nächte sind schon kalt.


Es ist nicht still, die Merle singt,

Das Bächlein plaudert leise.

Es ruft der Wald und ihm gelingt

Die wundersame Weise.


Die Schatten längern sich im Wind,

Es riecht schon herbstlich, alt.

Die Blüten die vergangen sind,

Noch mal vom Wald gemalt.


1 Kommentar:

giocanda hat gesagt…

Herbstgedichte sind immer wieder schön. Sie sprechen die meisten Menschen an.
Herzliche Grüße
Barbara