Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Dienstag, 21. Oktober 2008

Von der Zeit


Bild: Katsuschika Hokusai, Ausruhender Holzfäller, 18./19. Jh., (zeno.org)

Von der Zeit


Die Zeit schreibt

In verschiedenen Alphabeten,

Ihre Schrift der Jahre

Ist leicht zu lesen,

Schwer zu verstehen.


Die Zeit spricht

In allen Sprachen,

Und leise und laut,

Und immer

Zu dir persönlich.


Die Zeit ist nicht

Langsam,

Nicht schnell,

Sie kennt

Nur deine Geschwindigkeit.


Kommentare:

LadyArt hat gesagt…

Lieber Paul,

Dein Zeitgedicht ist wie eine Mahnung an mich, mein Zeitgedicht doch endlich mal zu Ende zu schreiben.

Der Schluss Deines Gedcihts ist interessant, weil ich es genau andersherum sehe, ich denke mal, der zeit ist es so egal, dass es uns gibt, vor allem, weil wir hier unsere Zeit haben und im relativen zur Endlosigkeit des Alls mit seiner Raumzeit so unendlich winzig und schier nicht existent sind.

Aber...
Das mit diesen google earth ist schon eine tolle Sache. Da flog da mal vor ein paar Jahren ein Satellit über mein Haus und rasterte das Land ab. Vielleicht saß ich gerade im Garten, er hätte mich sehen können...

Will sagen, auch wenn alles so groß, so viel, so unendlich erscheint, sind wir doch da, ein jeder im Focus des Lichts, und damit punktuell unglaublich wichtig...

Ich danke Dir für Dein Gedicht und hoffe auch, dass es Dir gut geht.

Liebe Grüße
Gabriele

Paul Spinger hat gesagt…

Liebe Gabriele,

ich danke Dir, ja es geht mir gut. Dir doch hoffentlich auch? -
Es ist ja nicht schlimm, wenn Du es genau anders siehst als ich. Rein von den Tatsachen her hast Du völlig recht, aber das ist mir egal. Denn nur im ganz kleinen, persönlichen Rahmen kann ich mit so großen Begriffen wie Zeit und Raum etwas anfangen, sonst müsste ich die Mathematik und die Physik bemühen, und nicht "meine Muse".
Mit einem Auge zwinkernd
Paul

schreibtalk hat gesagt…

Die Zeit ist nicht
Langsam,
Nicht schnell,
Sie kennt
Nur deine Geschwindigkeit.


Super! Und damit ist die Zeit immer Freund!

LG
ELsa

Paul Spinger hat gesagt…

Ja liebe Elsa, so war das gemeint.