Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Montag, 6. Oktober 2008

Ophelia am Teich


Bild: John William Waterhouse, Ophelia, 1894, (wikicommons.org)

Ophelia am Teich

(statt einer Kommentarantwort für Syntaxia)


Ihr Spiegelbild scheint immer bleich,

Wenn ich ´s im Wasser sehe.

Die Elfenworte aus dem Teich,

Die ich so gut verstehe


Verschmelzen mit dem Abendschein

Zu einer kleinen Melodie.

Wie könnte sie vergessen sein,

Die Sehnsucht nach der Harmonie!


Ein Abendrot malt ihr Gesicht

In viel zu warmen Farben. -

Und ich vergess die Worte nicht,

Die sonst im Licht verdarben.


1 Kommentar:

syntaxia hat gesagt…

Worte sind tief angekommen
Nicht nur auf dem Papier
Ich habe sie mir mitgenommen
Dafür dank ich dir!

Wünscht dir Monika einen schönen Tag