Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Sonntag, 30. November 2008

Zum Winterteich


Bild: Paul Gauguin, Garten im Schnee, 1879, (wikicommons.org)

Zum Winterteich


Es fällt auf kahle Bäume

Ein erstes weißes Kleid,

Dann folgen Winterträume

Noch lange vor der Zeit.


Die große alte Eiche

Hat sich ganz weiß gekleidet.

Den Weg zu meinem Teiche

Hat mir der Schnee verleidet.


Ich bin im Herbst gefangen,

Der Winter weiß es nicht,

Will auch zum Teich gelangen,

Drum zeigt er sein Gesicht.


Es liegt auf kahlen Bäumen

Ein winterliches Kleid.

Ich will es nicht versäumen

Bald bin auch ich bereit.


Kommentare:

Helmut Maier hat gesagt…

So eine liebevolle Erwartung des Winters im vertrauten Zwiegespräch mit dem verheißungsvollen.

Liebe Grüße
Helmut

Paul Spinger hat gesagt…

Ich danke Dir für diesen Kommentar.