Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Samstag, 29. November 2008

Eivør Pálsdóttir – Trøllabundin



Eivør Pálsdóttir – Trøllabundin*

Kleines Lied, du fremde Weise,
Herrlich, dunkel und betörend,
Nimmst mich mit auf eine Reise,
Du bist irgendwie verstörend.

Vieles ist nur angedeutet,
Und in deiner Phantasie
Malst du aus, was sie bedeutet,
Diese Feenmelodie.


*Der Text des Liedes in färöischer Sprache:

Trøllabundin eri eg eri eg
Galdramaður festi meg festi meg
Trøllabundin djúpt í míni sál í míni sál
Í hjartanum logar brennandi bál brennandi bál

Trøllabundin eri eg eri eg
Galdramaður festi meg festi meg
Trøllabundin inn í hjarta rót í hjarta rót
Eyga mítt festist har ið galdramaður stóð


Kommentare:

syntaxia hat gesagt…

Herrlich erdend!
Erinnert mich an indianische Tänze, die ich auch schon einmal tanzte.
Wenn man auch nicht versteht was gesungen wird, nimmt die Melodie uns doch mit...

..grüßt dich Monika (mit den Füßen wippend :-) )

Paul Spinger hat gesagt…

Es freut mich sehr, wenn Dir das auch gefällt. Trollabundin heißt ungefähr so viel wie verzaubert. Also "verzaubert bin ich, bin ich..."

Liebe Grüße