Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Donnerstag, 13. November 2008

Gleichstellung


Bild: Edmund Blair Leighton, Courtship, 19. Jh., (wikicommons.org) [Man achte auf den Fährgast, der auf der anderen Flussseite vergeblich wartet.]

Gleichstellung


Alle Männer werden Brüder,

Manche werden Schwestern.

Früher war man etwas prüder,

Aber das war gestern.


Einigkeit für alle Männer,

Sogar mit den Frauen.

Selbsternannte Frauenkenner

Wollen was zum Schauen.


Ratlos sitzt die Frau nun da,

Fragt, was soll das Ganze,

Denn sie weiß ja, was geschah:

Mann denkt mit dem …


Kommentare:

Claudia Jo. hat gesagt…

Sehr gut getroffen!
Muss Deine Zeilen unterstreichen... leider.
Na ja, sind Frau beschriebene Männer zu doof und hat sie den Glauben an die wenigen, andersgearteten Exemplare nicht verloren, sollte sie sich auf einen langen Weg einstellen.
(Es gibt aber auch genug Frauen, die sich an die "Denkweise" der Männer anpassen, sie nicht in Frage stellen, gefallen wollen und ihre ganze Aufmerksamkeit auf ihre Hülle richten...)
P.S. Ich finde Alice Schwarzer sehr humorig, gar nicht verbiestert, oder so... Also nicht falsch verstehen, wenn ich Dich als männliche Alice Schwarzer bezeichne. Mein Kompliment!

syntaxia hat gesagt…

Also in diesen Zeiten mag ich doch auch betonen,
dass immer mehr Frauen ebenso hormonell gesteuert denken...

..grüßt Monika

Paul Spinger hat gesagt…

Danke für Eure Kommentare. - Natürlich gibt es auch Frauen, die genauso "denken".
Übrigens: wenn Feminismus bedeutet, dass alle Frauen die gleichen Möglichkeiten haben sollen, wie die Männer, dann bin ich durchaus ein Feminist.

Claudia Jo. hat gesagt…

Den Alteren unter uns steckt noch die geschlechtsspezifische Erziehung in den Knochen, man streift sie nie ganz ab.
"Das andere Geschlecht" S. Beauvoir... ein Glück, dass es solche Bücher gibt. LG