Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Freitag, 7. November 2008

Abendlichtverführung


Bild: Max Klinger, Abend, 1882, (zeno.org)

Abendlichtverführung


Gerne lass ich mich verführen

Von dem blassen Abendlicht.

Durch den Nebel kann ich spüren,

Wie der Wald ganz zärtlich spricht.


Und ich habe ja im Grunde

Es von Anfang an gewusst:

Immer ist Legendenstunde;

Jetzt ist mir der Herbst bewusst.


Darum, grüß dich Abendstunde,

Grüße dich, du Märchenteich!

Was ich hör aus eurem Munde,

Macht mich so unendlich reich.


Kommentare:

UnterBruecken hat gesagt…

Welch schöner Moment, kunstvoll festgehalten.

Mit freundlichem Gruß,

Steven

Paul Spinger hat gesagt…

Vielen Dank Steven für Deinen Kommentar.

Helmut Maier hat gesagt…

Was Du hörst aus jener Munde,
macht auch uns unendlich reich.

Liebe Grüße
Helmut