Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Dienstag, 26. Januar 2010

Für meine Wintermuffel


Bild: Otto Ubbelohde, Frau Holle, um 1900, (wikicommons.org)

Für meine Wintermuffel


Dieses ist ein Trostgedicht,

Also nichts für Winterschwärmer,

Mancher mag ihn nämlich nicht,

Aber irgendwann wird ´s wärmer.


Tröstet euch mit heißem Tee;

Lasst das Wetter ruhig gewähren,

Und dann könnt ihr unterm Schnee

Winterschlafen wie die Bären.


Schaltet ein paar Gänge runter,

Macht auf Wellness oder so,

Werdet dann im Frühjahr munter,

Denn dann seid ihr wieder froh.


Aber jetzt müsst ihr verzeihen,

Kleidet euch in dicke Wolle,

Denn sie lässt es wieder schneien,

Unsre muntere Frau Holle.



Kommentare:

Petra hat gesagt…

Das ist mein Gedicht :o)

Dickwolligeingekuschelte Grüße

Petra

Paul Spinger hat gesagt…

Dann sei es Dir von Herzen gewidmet.
Liebe Grüße