Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Donnerstag, 16. Juli 2009

Im Hochsommer


Bild: Eduoard Bisson, Sommer, 1909, (wikicommons.org)

Im Hochsommer


Wie der große Sommer lacht!

Seine schweren, heißen Farben

Sind aus Überfluss gemacht;

Es verneigen sich die Garben


Vor dem Klatschmohn, vor der Warte.

Jede blaue Blume blüht. -

Wie das Heidekraut, das zarte,

Jetzt schon in der Sonne glüht!


Und die Hitze wird mir bitter

In den oft zu heißen Tagen;

Bringt die Sehnsucht ein Gewitter?,

Denn dann könnte ich ´s ertragen.


Fernweh kriecht durch alle Felder;

Lust auf Schatten lenkt die Schritte

In die Tiefe alter Wälder;

Das ist meine Sommermitte.


Kommentare:

veredit hat gesagt…

Das ist so ganz ein Gedicht nach meinem Herzen, mit all der feinen Beobachtungsgabe und der Liebe zum Detail und zur Natur als großes Ganzes. Wunderschön bildhaft vermittelt, sehr geschwelgt.

glutvolle, sommerliche Bilder in schöner Sprache zu einer gelungenen Einheit verwoben.

Sommermorgengrüße
von veredit

Helmut Maier hat gesagt…

"Es verneigen sich die Garben
Vor dem Klatschmohn, vor der Warte."

Das hat mir besonders gut gefallen; das Gedicht insgesamt aber auf jeden Fall auch. Doch der Sommer als Wegwartenzeit liegt mir besonders am Herzen.

Liebe Grüße
Helmut

Paul Spinger hat gesagt…

Eure Kommentare tun so richtig gut, vielen Dank dafür.

schreibtalk hat gesagt…

WUnderschönes Gedicht, lieber Paul!

LG
ELsa

Paul Spinger hat gesagt…

Freut mich, wenn es Dir gefällt. Danke schön.

Kriegerin DerTräume hat gesagt…

fein gedichtet. gerne gelesen. lg. A

Paul Spinger hat gesagt…

Auch Dir herzlichen Dank.