Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Freitag, 17. Juli 2009

Krümmel


Bild: Thomas Cooper Gotch, Die Todesbraut, um 1900, (wikicommons.org)

Krümmel


Der Sommervogel singt nicht mehr,

Sie haben ihn vergiftet,

Und irgendjemand, irgendwer,

Hat ihm ein Lied gestiftet.


Das Lied klingt schrecklich und morbid,

So falsch, dass ich mich grause;

Es ist ja auch ein Totenlied

Jetzt in der Sommerpause.


Das Gift ist lautlos und es strahlt

Zu allen Jahreszeiten;

Mit Tod und Leukämie bezahlt,

Wird es uns lang begleiten.


Der Sommervogel lebt nicht mehr,

Nie mehr fliegt er nach Norden.

Ein Vögelchen, das wiegt nicht schwer,

Sie konnten es ermorden.


Kommentare:

Bjoern hat gesagt…

Kannte mal jemanden, der in der Nähe von Krümmel wohnte und Leukämie bekommen hat. War kein Spaß.

Paul Spinger hat gesagt…

Danke für den Kommentar. - Leider werden solche Fälle systematisch totgeschwiegen.

Liebe Grüße

schreibtalk hat gesagt…

Unglaublich!

LG
ELsa