Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Freitag, 22. Mai 2009

Traumsucher


Bild: Johann Heinrich Füssli, Der Traum des Schäfers, 1793, (wikicommons.org)

Traumsucher


Die fahle Wurzel eines Baums

Vertrocknet ihm im Sonnenlicht,

Und auch die Bilder meines Traums

Erkenne ich am Tage nicht.


Sie winden sich um mich im Kreis,

Wie Schemen einer Schattenwelt,

Von der ich nur im Träumen weiß,

Weil Farbe, Duft und Sprache fehlt.


Dann gehe ich zu meinem Teich,

Und frag die Elfen und die Fee,

Hol Bilder aus dem Märchenreich,

Damit ich meine Träume seh.


Kommentare:

schreibtalk hat gesagt…

Lieber Paul,

ich kenne wirklich keinen außer dir im Jetzt, der ein so feiner Beobachter ist und das mit eigenen Gefühlen verknüpften kann!

Lieben Gruß
ELsa

Paul Spinger hat gesagt…

Liebe Elsa,

ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Dein unglaubliches Kompliment beschämt mich fast. Ganz tief aus dem Herzen: Danke!

Liebe Grüße

schreibtalk hat gesagt…

Gern geschehen, Paul, es ist halt so!

LG
ELsa