Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Donnerstag, 28. Mai 2009

Die Kristallkugel


Bild: John William Waterhouse, Die Kristallkugel, 1902, (wikicommons.org)

Die Kristallkugel


Draußen singt die Nachtigall,

Vielleicht singt sie ja vom Glück.

Und die Kugel aus Kristall

Sucht davon ein kleines Stück.


Eine Zukunft zeigt sie nicht,

Denn die liegt in dir allein.

Dunkel bleibt sie ohne Licht,

Wenigstens durch Kerzenschein.


Höre auf die Nachtigall,

Unbekümmert ist ihr Klang,

Was der Kugel aus Kristall

Nur im Sonnenschein gelang.


Kommentare:

Helmut Maier hat gesagt…

Ach, ist nicht in jedem Klang
und in jeglichem Gesang
und in jedem Lichtgefunkel
etwas gegen alles Dunkel?

Paul Spinger hat gesagt…

Herzlichen Dank für diese hübschen Zeilen.