Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Samstag, 3. Oktober 2009

Zum heutigen Geburtstag: Sergej Alexandrowitsch Jessenin - Auf Wiedersehn mein Freund …


Bild: Sergej Jessenin 1923 mit seiner Frau Isidora Duncan, eigenes Archiv

Zum heutigen Geburtstag:

Sergej Alexandrowitsch Jessenin - Auf Wiedersehn mein Freund …


Auf Wiedersehn, mein Freund, auf Wiedersehn!

Du bist, mein Liebster, noch in meiner Brust.

Der vorbestimmt war, sagt, der Scheideweg,

Dass eine Neubegegnung kommen muss.


Auf Wiedersehn, mein Freund, nicht Wort und Hand,

Zerfurche nicht vor Trauer dein Gesicht, –

Im Diesseits war das Sterben längst bekannt,

Und, wirklich, gar so neu ist leben nicht.


До свиданья, друг мой, до свиданья.

Милый мой, ты у меня в груди.

Предназначенное расставанье

Обещает встречу впереди.


До свиданья, друг мой, без руки, без слова,

Не грусти и не печаль бровей, –

В этой жизни умирать не ново,

Но и жить, конечно, не новей.


1925


Kommentare:

Elke Kaminsky hat gesagt…

Wunderbar ausgewählt!

Herzlichst, E.

PS. In Russisch klingt es einfach großartig und berührt noch mehr.

Paul Spinger hat gesagt…

Ich musste es mir vorlesen lassen, da ich kein russisch spreche. Herzlichen Dank und liebe Grüße