Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Freitag, 9. Juli 2010

Vergesslichkeit


Bild: Georges Roussin, Im Studio eingeschlafen, 1889, (wikicommons.org)

Vergesslichkeit


Was wir letztes Jahr gegessen,

Haben wir schon längst vergessen.

Wir vergessen unsre Sünden;

Wenn wir ´s Gegenteil verkünden,

Ist das müßiges Geschwätz,

Denn es gilt da ein Gesetz:


Alle Menschen sind vergesslich.

Das ist nämlich unerlässlich,

Denn sonst würden wir verzagen,

Könnten nicht mehr fernsehgucken,

Klaglos diesen Müll dort schlucken,

Nein, wir müssten ´s hinterfragen.


Viele Leute, die wir trafen,

Die vergessen wir im Schlafen,

Das ist sicher zu begrüßen.

Um das Leben zu versüßen,

Kann man dabei herrlich träumen,

Und muss kaum etwas versäumen.



Kommentare:

veredit hat gesagt…

Ich liebe diese Gedichte von Dir und dieses hier werde ich bestimmt so schnell nicht vergessen!


dahingeschmolzener Gruß, da kein Gewitte in Sicht ...

Isabella

Paul Spinger hat gesagt…

Liebe Isabella, ich liebe Deine Liebe zu meinen Gedichten. Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße