Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Samstag, 31. Juli 2010

Geht nicht mehr ohne


Bild: Johann Heinrich Wilhelm Tischbein zugeschrieben, Diogenes sucht einen Menschen, um 1785, (wikicommons.org)

Geht nicht mehr ohne


Als die Welt noch jünger war,

Ging es ohne Avatar.

Aber selbst die alten Knaben,

Müssen heute einen haben.


So ein Ding als Etikett,

Das muss sein im Internet,

Denn es geht ganz offenbar

Nicht mehr ohne Avatar.



Kommentare:

Helmut Maier hat gesagt…

Kaspertheater

Avatar
ganz und gar.
Die Laterne
reicht nicht aus;
Menschen suchen,
welch ein Graus,
wenn es darauf ankommt,
dass endlich einer ankommt.

Ich bin ganz untröstlich,
westlich oder östlich,
dass das alles gar
schwierig ist geworden,
wenn an allen Orten
virtuell die Welt geworden.

In Verzagtheit
Helmut

Paul Spinger hat gesagt…

Ganz herzlichen Dank, lieber Helmut, für dieses reizende Gedicht.