Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Freitag, 17. April 2009

Kleinbürgeridyll


Bild: Jan Mabuse (eigentlich Gossaert), Ein älteres Paar, 1510- 28, (wikicommons.org)

Kleinbürgeridyll


Sie tanzte Fox, und er den Trott,

So tanzten sie in einem fort,

Ganz ohne Argumente.

Er hinkte links, sie hinkte rechts,

Als wär ´s ein Zeichen des Geschlechts,

Schon lange vor der Rente.


Ganz plötzlich wurden beide alt,

Das Reihenhäuschen war bezahlt,

Da wachten beide auf.

Er wollte nichts, sie wollte viel,

Da merkten beide, dieses Spiel,

Das war ihr Lebenslauf.


Sie trennten sich, worauf er starb,

Was ihr die Wünsche nicht verdarb,

Die kannte sie genau.

Sie sehnte heimlich sich nach ihm,

Mit gar nichts war sie je intim,

Und starb als alte Frau.


Kommentargedicht von SuMuze:


Die Einen weckt es auf.
Sie sind dann klein.
Die Anderen verharren
fest im Schlaf.
Sie bleiben groß darin -
allein.



Kommentare:

SuMuze hat gesagt…

Die Einen weckt es auf.
Sie sind dann klein.
Die Anderen verharren
fest im Schlaf.
Sie bleiben groß darin -
allein.

Paul Spinger hat gesagt…

Herzlichen Dank für Deine Zeilen.