Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Sonntag, 8. Februar 2009

Martin Buber 1878 - 1965 Zum heutigen Geburtstag:



Martin Buber 1878 - 1965

Zum heutigen Geburtstag:


„Ich habe keine Lehre. Ich zeige nur etwas. Ich zeige Wirklichkeit, ich zeige etwas an der Wirklichkeit, was nicht oder zu wenig gesehen worden ist. Ich nehme ihn, der mir zuhört, an der Hand und führe ihn zum Fenster. Ich stoße das Fenster auf und zeige hinaus.

Ich habe keine Lehre, aber ich führe ein Gespräch.“


(Aus einer philosophischen Rechenschaft, in: Martin Buber, Werke I. Schriften zur Philosophie, S. 1114.)

Das Hohe Lied Salomons. (Bitte hier anklicken)

Kommentare:

LadyArt hat gesagt…

Martin Buber hat das Hohelied Salomons ins Deutsche übersetzt.
Was für ein Kunstwerk - welche Lust an der Welt, welche Lust am Sein...
und dann noch die Kraft moderne Worte über ein Jahrtausende altes Werk zu gießen und es essbar zu machen für uns, Stück für Stück lesbar und köstlich...

...er war ein ganz großer...

Gabriele

Petros hat gesagt…

Was ich von ihm las, und das ist sehr wenig, war für mehr als ein Leben.
Ein Bewunderer
Petros

Paul Spinger hat gesagt…

Herzlichen Dank für Eure Kommentare.

Paul Spinger hat gesagt…

Noch einmal danke für die Kommentare. Hier der Link zum
Hohen Lied Salomons in der Übersetzung von Martin Buber. Die Übersetzung wurde nach dem masoretischen Text zusammen mit Franz Rosenzweig verfasst:
http://www.kabbala-info.net/deutsch/songofsongs.htm