Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Sonntag, 29. Juni 2008

Langeweile in Moll

Bild: Juan Gris, Stillleben mit Bordeauxflasche, 1919, (zeno.org)

Langeweile in Moll
(für Ch.)

Der Fado wartet vor den Türen,
Er wartet nur sehr kurze Zeit.
Sie lässt sich gar zu gern verführen,
Von ihrer eignen Einsamkeit.

Mit ihren wundersamen Ängsten
Legt sie das ganz Haus in Blues.
Mit der Tristesse tauscht sie den engsten
Und immer gleichen langen Kuss.

Der müde Fado, er verschwindet,
Es bleibt nur noch der Blues im Haus
Und wird zum Kreislauf, der sich windet.
Doch die Musik geht niemals aus.

1 Kommentar:

LadyArt hat gesagt…

Mit der Tristesse tauscht sie den engsten
Und immer gleichen langen Kuss.

...ein gutes Bild, ein sehr schönes Gedicht...

Bis bald
Gabriele