Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Samstag, 28. November 2009

Litanei an grauen Tagen


Bild: Walter Howell Deverell, Der graue Papagei, um 1850, (wikicommons.org)

Litanei an grauen Tagen


Die Farben alle sind verblasst

Am Weg und in den Gassen.

Ein gelbes Blatt am kahlen Ast

Will nicht vom Baume lassen.


Der Himmel legt sich auf das Land

Mit Wolken, schwer von Regen.

Vergessen ist das blaue Band

Und Laub liegt auf den Wegen.


Die Lerchen jubilieren nicht,

Wo sich die Krähen scharen.

Es gibt nur blasses, kühles Licht,

Wo sonst die Farben waren.


Kommentare:

Helmut Maier hat gesagt…

"Der Himmel legt sich auf das Land" -
welch herrlich zweideutiges Bild!

Liebe Grüße
Helmut

Paul Spinger hat gesagt…

Oh ja! Ich danke schön.