Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Mittwoch, 18. November 2009

Hölle und Teufel


Bild:Stefano di Giovanni Sassetta, Teufel quälen den Einsiedler Sankt Antonius, 1423, (wikicommons.org)

Hölle und Teufel


Eigentlich, so sag ich mir,

Ist die Hölle gar nicht da. -

Bis ich wieder mal kapier’,

Was in meinem Kopf geschah.


Bitterböse schlechte Bilder

Setzen mich in Angst und Schrecken,

Dunkelheit macht sie nicht milder.

Darin muss ein Teufel stecken.


Was der Teufel gerne macht,

Weiß der Teufel ganz allein.

Hör ich, wie er wieder lacht?

Mensch, er muss satanisch sein.


Also wohnt in meiner Seele

Auch der Teufel und das Böse,

Aber ich geb die Befehle,

Wenn ich mich - und ihn - erlöse.


Kommentare:

Helmut Maier hat gesagt…

Wunderbar! Die Möglichkeit der Erlösung wird regelrecht greifbar.

Liebe Grüße
Helmut

Paul Spinger hat gesagt…

Herzlichen Dank Helmut, so wollte ich es verstanden wissen.

Liebe Grüße