Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Sonntag, 30. März 2008

Im Mondlicht


Bild: Vincent Willem van Gogh, Spaziergang im Mondlicht,
1890, (zeno.org)

Im Mondlicht

Ein Stern hat keine Absicht,
Der Mond macht keinen Sinn;
Und doch weiß ich im Mondlicht
Erst, dass ich wirklich bin.

Wir werfen keinen Schatten
Auf unsern Lieblingsbaum,
Und nur wenn wir ermatten,
Dann endet dieser Traum.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ein großartiges Gedicht!

Würdig eines Zen-Meisters,
der auch die deutsche Dichtkultur
beherrscht!

Paul Spinger hat gesagt…

Dieser, leider anonyme, Kommentar wird hier wegen seiner Dichte trotzdem veröffentlicht. Ansonsten gilt aber, dass anonyme Kommentare nicht veröffentlicht werden.