Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Montag, 15. März 2010

Gespräche


Bild: Nikolaj Alexandrowitsch Jaroschenko, In allen Lebensaltern, 1888, (wikicommons.org)

Gespräche

Nichts geschieht
Ohne ein kleines Gespräch
Der Vögel.

Bleibe dicht bei mir,
Wenn ich
Mit dem Mond und den
Sternen rede,
Aber störe mich nicht
Beim Flüstern
Mit den Bäumen.

Wenn dich
Im hellen Sonnenschein
Die Blumen grüßen.
Weißt du
Warum.

Kommentare:

LadyArt hat gesagt…

...ein ganz wunderbares gedicht, gedanken, die mich tief berühren und mich einfangen...
danke, lieber Paul!

Paul Spinger hat gesagt…

Ach liebe Gabriele, ich danke DIR.

Helmut Maier hat gesagt…

Ja, wunderschön - und ein bisschen geheimnisvoll :-)

Liebe Grüße
Helmut

veredit hat gesagt…

Was für ein zauberhaftes Gedicht!!!

es lässt mich vor Begeisterung etwas sprachlos sein ...

ganz liebe Grüße
Isabella

Paul Spinger hat gesagt…

Lieber Helmut, liebe Isabella, ganz herzlichen Dank für Eure Kommentare.