Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Samstag, 6. November 2010

Nutzen der Nacktheit


Bild: Egon Schiele, Herbstlicher Auwald, 1907, (wikicommons.org)

Nutzen der Nacktheit

Ob die armen Bäume frieren,

Wenn sie keine Blätter zieren? -

Wenn die Blätter runter purzeln,

Dann bedecken sie die Wurzeln,

Um den ganzen Baum zu schützen:

So kann auch die Nacktheit nützen.




Kommentare:

veredit hat gesagt…

Lieber Paul,

was für ein ungemein schönes Gedicht. Ich bin total begeistert, wie so oft von Deinen Texten.

Hättest Du etwas dagegen wenn ich es auf in meiner Kinder-Gedichte-Welt poste? Es enthällt so viel Weisheit und Wissen um die Schönheit und den Sinn des Lebens.

Auch das Teichgedicht, das der liebe Miro heute bei sich veröffentlicht hat ... es ist unglaublich schön ...
natürlich mit einem Link auf Dein Schatzkästlein hier .. ich würde mich riesig über Deine Zustimmung freuen.

liebe Grüße
isabella

Paul Spinger hat gesagt…

Liebe Isabella, gerne darfst Du diese Gedicht bei Dir veröffentlichen. Liebe Grüße

Paul

veredit hat gesagt…

Vielen, vielen Dank lieber Paul

einen gemütlichen Sonntag für Dich,

lieber Gruß
Isabella