Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Dienstag, 31. August 2010

Herr Sarrazin genetisch


Bild: Hieronymus Bosch, Das Narrenschiff, 1490-1500, (wikicommons.org)

Herr Sarrazin genetisch


Genetisch ist Herr Sarrazin

Genau so viel, wie du und ich.

Doch hat er leider einen Spleen,

Und Muslims, nein, die mag er nich.


Auch Juden sind ihm sehr suspekt,

Die sind sich alle ähnlich,

Denn er hat da ein Gen entdeckt;

Kurz um: der Herr ist dämlich.


Das ist der alte Nazidreck,

Verpackt in neue Kleider,

Und Sarrazin, der Türkenschreck,

Verbreitet sie jetzt leider.


So reist das alte Narrenschiff

Mal wieder durch die Lande,

Und bis der letzte es begriff,

Verdrängen wir die Schande.


Kommentare:

Juli Lessing hat gesagt…

auf den Punkt!

Klasse :)

Helmut Maier hat gesagt…

Ja, genau so ist es!

Liebe Grüße
Helmut

Paul Spinger hat gesagt…

Ganzherzlichen Dank für die Kommentare.