Tagebuch - nicht nur meiner literarischen Arbeiten

Verleger gesucht!

Achtung: Haiku veröffentliche ich ab sofort nur noch auf meiner website

Es gelten die rechtlichen Hinweise, wie auf meiner homepage.siehe:

Willkommen bei meinen Worten und Gedanken. Schreibt mir, wenn ihr etwas dazu meint. Meine E-Mail Adresse:
spinger.paul@googlemail.com

Für Teilnehmer und Freunde meiner freien Seminare steht ab sofort folgende Seite zur Verfügung:
https://sites.google.com/site/paulsweltliteratur/

Hörbares von mir: http://paul-spinger.podspot.de

Samstag, 21. April 2012

Liebe am Gedicht


Bild: Carl Moser, Stallerhof - Ausblick, 1929, (wikicommons.org)

Liebe am Gedicht


Wenn an ganz normalen Tagen,

Wovon selten jemand spricht,

Wir uns durch die Stunden plagen,

Hilft vielleicht nur ein Gedicht.


Es verdichtet uns die Stunden,

Spricht am Ende etwas an,

Was uns nach den vielen Runden

Auf uns selbst beschränken kann.


Aber dazu muss es wirken,

In der Seele und im Bauch,

Wie das Weiße an den Birken,

Wie ein Feuer ohne Rauch.


Und das kann ihm nur gelingen,

Wenn es aus dem Herzen spricht,

Denn dann zählt es zu den Dingen,

Die wir lieben, das Gedicht.




Kommentare:

syntaxia hat gesagt…

Da hast du meine volle Zustimmung Paul!!

..grüßt dich Monika

Paul Spinger hat gesagt…

Herzlichen Dank, liebe Monika, und alle Grüße